Leistungsabzeichen "Wasser" Damengruppe

Damengruppe fit im Löschangriff

Anfang Juli bildete sich die Damengruppe der Waldmünchener Feuerwehr wieder für ein Leistungsabzeichen im Bereich „Wasser“ fort. Die Gruppe trat am Samstag vor den Schiedsrichtern KBM Manfred Schneider, KBI Norbert Auerbeck und Stefan Windmeißer an und meisterten die Anforderungen zur vollen Zufriedenheit der Prüfer. Die, von den Stufen her, gemischte Gruppe stellte sich dem Leistungsabzeichen in „Die Gruppe im Löscheinsatz“. Geübt und geprüft wurde mit dem TLF 16/25 der Waldmünchner Wehr. Ausgebildet wurde die Gruppe von KBM Andreas Bierl, der selbst teilnahm. Unter den wachsamen Augen der drei Prüfer absolvierten alle Mitglieder der Löschgruppe die Aufgaben und die Zusatzaufgaben wie Knoten oder das Erkennen von Gefahrenzeichen erfolgreich. Am Ende der Abnahme konnten die Prüfer der Gruppe eine überaus saubere Arbeit bescheinigen und zum Bestehen des Leistungsabzeichens gratulieren. KBM Manfred Schneider dankte für die Teilnahme und die geopferte Zeit am Samstag. Anschließend konnten die Prüfer das Leistungsabzeichen übergeben.

Gruppe: Edith Liegl (GF, gold-grün), Peter Liegl (MA, gold-grün), Susanni Weingärtner (ME, silber), Andrea Kreuzer (ATF, gold-blau), Doris Schmid (ATM, gold-grün), Andreas Bierl (WTF, gold-grün), Katharina Haßfurther (WTM, silber), Eduard Deml (STF, silber), Benjamin Schlegl (STM, gold-blau).