Leistungsabzeichen "THL" Gruppe 1

Erste Gruppe der FFW Waldmünchen erfolgreich

Mitte Oktober bildeten sich die Waldmünchener Wehrmänner wieder für ein Leistungsabzeichen im Bereich „THL“ fort. Es war im Jahr 2016 das erste Leistungsabzeichen für die FF Waldmünchen. Die Gruppe trat am Samstag vor den Schiedsrichtern KBI Norbert Auerbeck, KBM Christian Bauer und Stefan Windmeißer an und meisterten die Anforderungen zur vollen Zufriedenheit der Prüfer. Die Gold - Gruppe stellte sich dem Leistungsabzeichen in „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“. Geübt und geprüft wurde mit dem HLF 20/16 der Waldmünchner Wehr. Unter den wachsamen Augen der drei Prüfer absolvierten alle Mitglieder der Löschgruppe die Aufgaben und die Zusatzaufgaben wie Gerätekunde erfolgreich. Am Ende der Abnahme konnten die Prüfer der Gruppe eine überaus saubere Arbeit bescheinigen und zum Bestehen des Leistungsabzeichens gratulieren. KBM Christian Bauer dankte für das Engagement im Ehrenamt und die geopferte Zeit am ganzen Samstag, da ja am Nachmittag noch eine Übung anstand. Anschließend konnten die Prüfer das Leistungsabzeichen in Gold übergeben.


 

Gruppe: Benjamin Schlegl (GF, gold), Michael Bierl (MA, gold), Michael Beer (ME, gold), Andreas Biebl (ATF, gold), Georg Kussinger (ATM, gold), Martin Eidenhart (WTF, gold), Thomas Schröpfer (WTM, gold), Michael Danzer (STF, gold), Tobias Saffert (STM, gold).