Dreikönigswanderung bei eisigen Temperaturen

6. Januar 2017
Vereinsleben
Dreikönigswanderung bei eisigen Temperaturen

Eine tolle Wanderung durch winterliche Landschaft

 

Die traditionelle Dreikönigswanderung führte die FFW Waldmünchen heuer auf durch den winterlichen Wald, wo eigentlich die Besichtigung der Tiefbohrungen zur Gewinnung neuer Wasserquellen für die Stadt Waldmünchen geplant war. Aufgrund der geschlossenen Schneedecke sowie der eisigen Temperaturen besichtigte die Wehr nur ganz knapp eine Bohrstelle und bekam von zweitem Kommandanten Michael Bierl einige Erläuterungen. Der Weg führte dann gleich weiter zum Wirtshaus „Trepferl“ in Perlhütte, wo man sich in geselliger Runde wieder aufwärmen konnte.