Zu Besuch im Landtag

25. April 2018
Freizeit Ausflüge
Feuerwehrkameraden und Bürgermeister in München.

Empfang im Bayerischen Landtag

Bereits kurz nach der Grenzöffnung hat die Feuerwehr Waldmünchen mit der tschechischen Wehr Hasci Klenci eine Freundschaft geschlossen, die bis heute anhält und mit Leben erfüllt wird. Wir besuchen uns nicht nur regelmäßig gegenseitig, wir üben auch immer wieder miteinander.

Auch deshalb waren wir zusammen mit Bürgermeister Markus Ackermann am 25. April 2018 in den Bayerischen Landtag geladen, wo Landtagspräsidentin Barbara Stamm die Ausstellung „Setkání – Begegnungen“ eröffnete. Viele Gäste jenseits und diesseits der Grenze nach Tschechien, die sich seit vielen Jahren um eine lebendige Freundschaft bemühen, waren zu dem Empfang eingeladen. Für die Landtagspräsidentin war das Ganze eine Herzensangelegenheit, auch weil sie in den vergangenen Jahren an vielen gegenseitigen Besuchen teilgenommen hatte. Aber auch der Botschafter der Republik Tschechien hielt eine interessante und motivierende Rede und zeigte sich als leidenschaftlicher Verfechter dieser Freundschaft. Im Festvortrag ging Dr. Verena Hofinger, Leiterin des Centrum Bavaria Bohemia, auf ihre Erfahrungen, die Probleme und Möglichkeiten dieser Nachbarschaft im Speziellen ein. Und in der anschließenden Podiumsdiskussion erzählten auch Vertreter der jungen Generation von ihren Erfahrungen mit Land und Leuten und dass es nicht einfach ist, die tschechische Sprache zu erlernen.

Besonders interessant waren für die Waldmünchner Delegation die vielen Gespräche, welche sich im Anschluss in den Räumlichkeiten des Landtags, wo zum Empfang eingeladen wurde, ergaben. Bei einem Imbiss wurden auch neue Kontakte geknüpft.